sitemap

News: Kleine und grosse Schritte in Richtung Lohngleichheit

Bedeutende Aktualitäten, empfohlene Lektüren, Ermittlung der Fortschritte der Lohngleichheit.

Equal Pay Day - Tag der Lohngleichheit Frau / Mann - 7. März 2013

Bis zum 7. März 2013 arbeiten Frauen in der Schweiz im Durchschnitt, bis sie den gleichen Lohn haben wie die Männer Ende 2012. Mit verschiedenen Aktionen in Schweizer Städten macht eine breite Frauenallianz aufmerksam auf die nach wie vor bestehende Lohndifferenz von 18,4 %.
Mehr dazu: www.equalpayday.ch

Die Walliser Kantonalbank (WKB) erhält als erste Bank das equal-salary-Label - Februar 2013

Sie ist das erste Walliser Unternehmen und eines der beiden ersten börsenkotierten Schweizer Unternehmen, die das equal-salary Label erhält.
Mehr: http://www.equalsalary.org/de/valais-cantonal-bank-awarded-with-equal-salary-label/

PubliGroupe AG erhält equal-salary Zertifikat - als erstes börsenkotiertes Unternehmen - Januar 2013

Zum ersten Mal erhält ein börsenkotiertes Unternehmen das equal-salary Zertifikat und positioniert sich dadurch klar in Sachen Lohngleichheit: Die PubliGroupe AG, Holding, führende Anbieterin von Marketing- und Medienverkaufsdienstleistungen.
Mehr: http://www.equalsalary.org/wp-content/uploads/2013/01/Medienmitteilung_equalsalary_Publigroupe_DE_140113.pdf

Frauen verdienen 23,6 Prozent weniger als Männer - Dezember 2012

Die Lohndifferenz zwischen Mann und Frau hat im Jahr 2010 zwar leicht abgenommen, sie ist aber immer noch bedeutend. Dabei gilt: Je höher in der Hierarchiestufe, desto grösser sind die Unterschiede.
Mehr: http://www.tagesanzeiger.ch/wirtschaft/unternehmen-und-konjunktur/Frauen-verdienen-236-Prozent-weniger-als-Maenner/story/10509789

Schweiz bei der Gleichstellung erneut auf Platz 10 - Oktober 2012

Die Schweiz hat sich auf der weltweiten Gleichstellungs-Rangliste seit drei Jahren nicht mehr verbessert. Gemäss dem Global Gender Gap Report 2012 des World Economic Forum (WEF) ist sie erneut auf Platz 10 gelandet. An der Spitze liegt immer noch Skandinavien.
Mehr: http://www.swissinfo.ch/ger/news/newsticker/international/Schweiz_bei_der_Gleichstellung_erneut_auf_Platz_10.html?cid=33796754

Lohngleichheit bei UPC Cablecom - Oktober 2012

Seit knapp einem Jahr nimmt UPC Cablecom am Lohngleichheitsdialog des Bundes teil. Die daraus entstandene Vereinbarung hat das Ziel, Frauen und Männer für gleichwertige Arbeit gleich hoch zu entlöhnen.
Mehr: http://www.kleinreport.ch/news/lohngleichheit-bei-upc-cablecom-71898.html

Gleicher Lohn für gleichwertige Arbeit! - September 2012

Informationskampagne der Romandie über die Lohndiskriminierung und das Bundesgesetz über die Gleichstellung von Frau und Mann (GlG)
Mehr: www.egalite.ch

"Lohnungleichheiten sind in jeder Hinsicht kontraproduktiv" - August 2012

Frauen verdienen in der Schweiz 18,4% weniger als Männer. Dies ergibt ein Vergleich sämtlicher Anforderungsniveaus und Branchen. Véronique Goy Veenhuys hat mit "equal-salary" ein Zertifizierungsprogramm zur Bekämpfung der oftmals ungerechtfertigten Lohnunterschiede geschaffen.
Mehr:http://www.kmu.admin.ch/aktuell/00524/02440/02779/index.html?lang=de

SEV unterzieht sich dem Lohngleichheitsdialog - Juli 2012

Am 1. Juni hat beim Gewerkschaft des Verkehrspersonals der Lohngleichheitsdialog offiziell begonnen.
Mehr dazu: http://www.sev-online.ch/de/aktuell/kontakt.sev/2012/ausgabe14/2012_14_lohngleichheit.php

LOGIB - Selbsttest zur Lohngleichheit mit Aufwärtstendenz- Juni 2012

Unternehmen nutzen den Selbsttest LOGIB zur Überprüfung der Lohngleichheit häufiger. Im vergangenen Jahr wurde die Software rund 4900 Mal heruntergeladen, was einer Steigerung um 30% entspricht. Zudem wurde die Anwendung vereinfacht.
Mehr dazu: http://www.arbeitgeber.ch/index.php?option=com_content&view=article&id=1951:selbsttest-zur-lohngleichheit-mit-aufwaertstendenz&catid=2:news&Itemid=20&lang=de

Unabhängige Lohngleichheitskommission für die Umsetzung der Lohngleichheit - Mai 2012

Mehr dazu: http://www.parlament.ch/d/suche/seiten/geschaefte.aspx?gesch_id=20110404

Lohngleichheit: Unternehmen sollen Beispiel von McDonald's folgen - Mai 2012

McDonald's Schweiz hat seine Lohnstrukturen auf Ungleichheiten zwischen den Geschlechtern durchleuchten lassen. Damit ist das Gastrounternehmen eine Ausnahme: Auch drei Jahre nach seiner Lancierung bleibt der Lohngleichheitsdialog hinter den Erwartungen zurück.
Mehr: http://www.tagesanzeiger.ch/wirtschaft/agenturen-ticker/Lohngleichheit-Unternehmen-sollen-Beispiel-von-McDonald-s-folgen/story/30518017

Endlich Leitlinien zur Gleichstellung in der Legislaturplanung - Mai 2012

Mehr dazu: http://www.presseportal.ch/fr/pm/100003695/100717581/frauenallianz-lohngleichheit-endlich-leitlinien-zur-gleichstellung-in-der-legislaturplanung

Bank Coop nimmt am Lohngleichheitsdialog teil - April 2012

Im November 2011 hat die Bank Coop den Chancengleichheitspreis beider Basel erhalten. Die Bank hat entschieden, das zugesprochene Preisgeld in Höhe von CHF 20'000,- für die Teilnahme am Lohngleichheitsdialog zu verwenden.
Mehr dazu: http://www.bankcoop.ch/index/bank-coop/medien/medien-2012-6.htm

Der Lutherische Weltbund (LWB) setzt sich für Lohngleichheit ein - März 2012

Dem Lutherischen Weltbund (LWB) wurde am 8. März in Genf das equal-salary Label übergeben. Diese Auszeichnung war dem langjährigen engagierten Einsatz für die Gleichstellung gewidmet.
Mehr dazu: http://www.equalsalary.org/de/lwf-equal-salary-certification-affirms-commitment-to-gender-justice/

Neue breite Frauenallianz für Lohngleichheit - März 2012

Auf den 7. März - den Equal Pay Day - und den 8. März - den Internationalen Tag der Frau - hin hat sich in der Schweiz eine neue Frauenallianz gebildet. Dieses neue Bündnis von Frauen aus Politik, Wirtschaft und Gewerkschaften ist sich einig: Jetzt muss es endlich vorwärts gehen mit der Lohngleichheit.
Mehr: http://www.presseportal.ch/fr/pm/100003695/100714159/neue-breite-frauenallianz-fuer-lohngleichheit-das-lohntabu-brechen

Das Parlament vom Kanton Jura fördert die Lohngleichheitsprüfung - März 2012

Info (auf Französisch): http://www.rfj.ch/rfj/Actualites/Regionale/20120229-Le-Parlement-jurassien-encourage-le-controle-de-l-egalite-salariale.html

Equal Pay Day - Tag der Lohngleichheit Frau / Mann - März 2012

Frauen verdienen in der Schweiz 18,4 Prozent weniger als Männer. Sie müssen somit bis zum 7. März arbeiten, um für gleichwertige Arbeit denselben Lohn zu erhalten, den Männer schon am 31. Dezember in der Tasche haben. Frauen verdienen nicht weniger, weil sie weniger leisten, sondern weil sie für die gleiche Arbeit schlechter bezahlt werden. Deshalb gibt's den Equal Pay Day, den Tag für Lohngleichheit von Frau und Mann. Der Equal Pay Day findet auf Initiative von Business and Professional Women (BPW) Switzerland statt.
Mehr: http://www.equalpayday.ch

Erprobung eines neuen Lohngleichheitsinstruments für KMU - Januar 2012

Die Gleichstellungsfachstellen von Kanton und Stadt Bern testen ein Instrument zur Analyse der Lohngleichheit in kleinen und mittleren Unternehmen. An der Erprobung des Instruments können sich KMU im Kanton Bern freiwillig beteiligen.
http://www.sta.be.ch/sta/de/index/gleichstellung/gleichstellung/aktuell.meldungNeu.html/sta/de/meldungen/fgs/2011/11/20111115_1153_lohngleichheitsinstrumentfuerkmu

Unirisc erhält das Label equal-salary – Dezember 2011

Unirisc ist das zehnte Unternehmen, welches das Label equal-salary erhält. Nach der SIG (Société Industrielle de Genève) und dem World Economic Forum ist Unirisc die dritte Organisation im Kanton Genf, die das Label erhält. Anlässlich der Übergabe am 9. Dezember 2011, hat sich Christophe Barman, der Generaldirektor von Unirisc Group wie folgt geäussert: http://www.unirisc.ch/fr/node/503
Aussage auf Französisch.

Logib beim EU-Treffen in Berlin als Good Practice vorgestellt – Dezember 2011

18 Mitgliederstaaten tauschten sich im Dezember über Best-Practices zur Beseitigung der Lohndifferenz zwischen Frau und Mann aus. Die Schweiz präsentierte dabei den von ihr entwickelten Lohngleichheits-Selbsttest Logib, der international auf grosses Interesse stösst und von Deutschland und Luxemburg übernommen wurde. Mehr zum Thema
http://www.ebg.admin.ch/dokumentation/00068/00438/00496/index.html?lang=de

Der Lohnunterschied zwischen Frauen und Männern hat sich verringert – November 2011

Der Lohnunterschied zwischen Frauen und Männern ging von 19.3 % im Jahre 2008 auf 18.4 % im Jahre 2010 zurück. Die Unterschiede zwischen Männern und Frauen bleiben nach wie vor bedeutend, wie das Bundesamt für Statistik vermeldet. Es ist schwer einzuschätzen, ob die zahlreichen Massnahmen und Unterstützungen des Bundes diesem leichten Fortschritt zu Grunde liegen. Hoffen wir, dass sich diese Tendenz 2012 bestätigt!
Mehr zum Thema
http://www.bfs.admin.ch/bfs/portal/de/index/themen/03/22/press.Document.150434.pdf

Lohngleichheitsdialog. Lohngleichheit muss selbstverständlich sein – November 2011

Der Schweizerische Arbeitgeberverband setzt sich voll und ganz für die Förderungskampagne des Lohngleichheitsdialogs ein. Die gegenwärtigen Ergebnisse des Lohngleichheitsdialogs sind leider noch unter den Erwartungen. Die Sozialpartner werden alles tun, um die Unternehmen zu motivieren, in den Lohngleichheitsdialog einzusteigen.
Mehr zum Thema
http://www.arbeitgeber.ch/index.php?option=com_content&view=article&id=1541%3Alohngleichheit-muss-eine-selbstverstaendlichkeit-sein&catid=2%3Anews&Itemid=20&lang=de

Im Rahmen des 9. Treffens für Menschenrechte wurde in Genf über die Lohngleichheit zwischen Frauen und Männern diskutiert – Oktober 2011

Mit Yves Flückiger, Vizerektor und Professor für Wirtschaftspolitik an der Uni Genf, wo er das Institut für Arbeit leitet.
Infos auf Französisch: http://www.ge.ch/egalite/doc/actualites/03-10-11_Programme.pdf

Die neunte Firma erhält das Label “equal-salary“: der Einsatz der ECA für Lohngleichheit wird anerkannt – September 2011

Die ECA (Etablissement d’assurance contre l’incendie des Kanton Waadt) ist die neunte Firma, die das Zertifikat “equal-salary“ erhält. Der Kommentar von Jérôme de Frachebourg, Generaldirektor der EDA (auf Französisch): http://www.eca-vaud.ch/institution/institution.cfm?mission=ins&item=22000&iframe=no&print=no&contenu=in_communique2109.cfm

Lohngleichheitsdialog. Zwölf Schweizer Unternehmen stellen sich ein – Juli 2011

Zwölf Schweizer Unternehmen, die zusammen 130‘000 Frauen und Männern anstellen, haben beschlossen, im Rahmen des Lohngleichheitsdialogs zu prüfen, ob die Löhne der Angestellten dem Grundsatz der Lohngleichheit entsprechen.
Mehr: http://www.lohngleichheitsdialog.ch

Der Bund engagiert sich, um Lohndiskriminierungen innerhalb der Verwaltung zu überprüfen und auszumerzen – 14. Juni 2011

Die Lohngleichheit innerhalb der Bundesverwaltung soll spätestens Ende 2014 Realität sein, sagt Eveline Widmer-Schlumpf, Finanzministerin.
Quelle: 24 heures (http://www.24heures.ch/jean-rene-germanier-egalite-fait-chemin-tetes-2011-06-14)

Lohngleichheitsdialog. Mc Donalds macht mit – März 2011

Die Löhne von den etwa 7'300 Angestellten des Fastfood-Riesen werden im Zuge des Projekts “Lohngleichheitsdialog“ analysiert.
Mehr: www.lohngleichheitsdialog.ch

HOTELA erhält das Label equal-salary - Februar 2011

Nachdem sich 2009 die ersten sechs Unternehmen zertifizieren liessen, erweist sich nun ein neuer Arbeitgeber als Pionier. Am 1. Februar 2011 wird HOTELA das Label equal-salary erhalten.
http://www.equalsalary.org/de/seven-is-the-latest-number/

Update Logib, Bern - Januar 2011

Das verbesserte Selbstevaluationswerkzeug bezüglich Lohngleichheit steht Ihnen ab sofort als Gratis-Download zur Verfügung, konsultieren Sie das Informationsblatt unter
http://www.admin.ch/aktuell/00089/index.html?lang=de&msg-id=37205

Lohngleichheit in der Strategie 2010-2015 der europäischen Kommission - September 2010

Bessere Lebensbedingungen für Frauen dank den Massnahmen zur Gleichstellung: Link auf die Website der europäischen Kommission, (pdf unter "Dokumente zum Thema"): http://ec.europa.eu/social/main.jsp?catId=422&langId=de. Sie können auch eine französische Kurzfassung lesen unter: http://www.adequations.org/spip.php

18. Oktober 2010: Lancierung www.equality-lohn.ch

Medienmitteilung: Neue Internetplattform und Film zeigen, wie Lohngleichheit Realität wird...

buttonMedienmitteilung (Download, PDF 65 kB)